TELEFONNUMMER

06221 / 41 24 81

TELEFONSPRECHZEITEN

MO MI DO FR 13-14, DI 18-20

E-MAIL

beratung@psh-heidelberg.de

Die Psychologische Beratungsstelle der Psychosozialen Hilfe (PSH) e.V. ist eine erste Anlaufstelle für Menschen mit unterschiedlichsten persönlichen Schwierigkeiten, Problemen und Anliegen. Unser Beratungsangebot umfasst:

  • Zeitnahe Erstberatung im persönlichen Gespräch mit einem/einer Berater/in

  • Information über weitere Beratungs- und Therapieangebote in der Region

  • Weiterführende psychologische Beratung, Therapie und Coaching

  • Überbrückungstherapie

  • Thematische Gruppenangebote

Bitte beachten Sie unsere Schließzeiten:

  • -> Wir gehen in die Winterpause: Vom 24.12.2021 bis zum 09.01.2022 befinden wir uns in der Winterpause. In dieser Zeit sind wir telefonisch lediglich am 28. + 30.12.2021 & am 04.01.2022 zu den üblichen Gesprächszeiten erreichbar. Ab dem 10.01.2022 gelten die üblichen Sprechzeiten.

    Aufgrund der aktuellen COVID-Infektionswelle gelten in den Räumlichkeiten der Beratungsstelle besonderen Vorsichtsmaßnahmen in Form der 3-G-Regel. Gespräche sind demnach vor Ort nur für geimpfte, genesene oder getestete (Antigentest <24h, PCR-Test <48h) Personen möglich. Bitte informieren Sie sich selbstständig unter www.infektionsschutz.de, ob sie zur aufgeführten Personengruppe gehören.

    Wir bieten neben videogestützter Erstberatung auch wieder Präsenzkontakte nach Vereinbarung an. Das Team der PSH ist weiterhin via Mail/Kontaktformular und ebenfalls wieder telefonisch erreichbar. Weitere Infos zum aktuellen Angebot entnehmen Sie bitte dem Reiter „Aktuelles“ !

    Ein ermäßigter Kostenbeitrag für die Erst- und/oder Zweitberatung ist in begründeten Einzelfällen möglich. Sprechen Sie uns diesbezüglich bitte vor Ihrem Gesprächstermin an und schildern Sie kurz die einschränkenden Umstände, ggf. mit Nachweisen.

  • Für Notfälle wenden Sie sich bitte an die Notfallambulanz der Klinik für Allgemeine Psychiatrie Heidelberg.
    Diese erreichen Sie 24 h/Tag an 7 Tagen in der Woche unter der Nummer 06221/564466.

 

Wir möchten Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass die PSH unter keinen Umständen Rechnungen per Email versendet! Aufgrund von Rückmeldungen haben wir erfahren, dass Emails im Umlauf sind, die den Namen unserer Institution verwenden. Falls Sie sich bezüglich einer Email oder deren Inhalt unsicher sein sollten, öffnen Sie den Anhang nicht und setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Leider haben wir keine Möglichkeit diese Spam-Emails zu unterbinden.

TELEFONSPRECHZEITEN

MO 13.00 ~ 14.00
 DI  18.00 ~ 20.00
MI 13.00 ~ 14.00
DO 13.00 ~ 14.00
FR 13.00 ~ 14.00